Aktuelles

Aktuelles

Liebe Lengfelder und Freunde des Bürgervereins-Lengfeld !

In unserer Mitgliederversammlung am 28.03.2017 wurde Herr Michael Heinrich als Nachfolger von Herrn Stefan Mittelsteadt zum Schatzmeister gewählt. Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit mit Herrn Heinrich im Vorstandsteam.

 ---

Unsere Empfehlung: Flohmarkt im Blindeninstitut Würzburg am 23. September

Sehr geehrte Damen und Herren,

 in einen großen Flohmarkt verwandelt sich das Gelände der Blindeninstitutsstiftung in der Ohmstraße 7. Am Samstag, 23. September 2017, veranstaltet der Personalrat ab 10 Uhr die sechste Auflage des „Blindi-Flohmarkts“ für Kolleginnen und Kollegen, Bewohnerinnen und Bewohner sowie Freunde der Blindeninstitutsstiftung und der Bentheim Werkstatt GmbH, nicht aber für kommerzielle Händler.

 Einnahmen aus Kaffee- und Kuchenverkauf sowie der Standgebühren kommen auch in diesem Jahr den beiden Entwicklungshilfeprojekten in Mapanda/Tansania und Jawadhi Hills/Indien, zugute, die die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Blindeninstitutsstiftung mit ihrer "Rest-Cent"-Aktion unterstützen. Deshalb bittet der Personalrat pro Stand um 5 Euro - gerne natürlich auch um eine höhere Spende - für die beiden Projekte. Wie in den Vorjahren ist für das leibliche Wohl ebenfalls gesorgt. Teilnehmern und Besuchern stehen Parkplätze der Blindeninstitutsstiftung zur Verfügung.

 Schriftliche Platzreservierungen und Anmeldungen nimmt der Personalrat ab sofort entgegen: per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; per Fax an 0931/2092-207

 Wir würden uns freuen, wenn Sie unseren Flohmarkt in Ihren Veranstaltungskalender aufnehmen und diese Information an Ihre Leserinnen und Leser weitergeben.

 Beste Grüße
Thomas Kandert
(Stiftungskommunikation)

 Blindeninstitutsstiftung Ohmstraße 7, 97076 Würzburg 
Tel:   0931 / 2092-155 Fax:  0931 / 2092-251

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.blindeninstitut.de